Literatur und Philosophie

AUSSTELLUNG - Geflohen. Vertrieben. Angekommen?! Weltpoesie zur Versöhnung - Frühstückslesung mit dem Poesieverein Dichterpflänzchen

Die Ausstellung zu "Flucht und Vertreibung" bildet den Rahmen eines vielseitigen Rahmenprogrammes rund um das Fremdsein, Ankommen und eine Annäherung. Der Wiesbadener Poesieverein Dichterpflänzchen e.V. hat dazu eine besondere musikalische Lesung vorbereitet, mit türkischen, arabischen und osteuropäischen Beiträgen. Die Mitwirkenden bringen Gedichte, "Geschenke", aus ihrem Kulturbereich mit. Die Präsentation wird in Deutsch und teilweise in der jeweiligen Muttersprache erfolgen. Freuen Sie sich auf Poesie aus aller Welt in Klarenthal die uns ein Stück weit näher verbinden wird. Das Elterncafé wird an diesem Morgen den netten Rahmen mit kleinem Frühstück vorbereiten. Der Arbeitskreis zur Stadtteilgeschichte informiert kurz über die umrahmende Ausstellung. Eine Kinderbetreuung ist an diesem Tag nicht vorgesehen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 201 AUS 05

Beginn: Mi., 11.03.2020, 10:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Katholische Kirchengemeinde St. Klara, Graf-von-Galen-Str. 3

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

St. Klara Graf-von-Galen-Str. 3
65197 Wiesbaden
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
12.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:30 Uhr
Ort
Graf-von-Galen-Str. 3, Katholische Kirchengemeinde St. Klara, Graf-von-Galen-Str. 3




Den Suchbegriff eingeben und einfach Enter drücken.