Stadtteilarbeit

Stadtteilarbeit / Kursdetails

Stadtteilkonferenz in Klarenthal

Bewährtes bewahren, Neues wagen: Unter diesem Motto möchte die Moderatorin der Stadtteilkonferenz, Johanna Domann-Hessenauer, neuen Schwung in die Zusammenarbeit der sozialen Akteure im Stadtteil bringen. Gemeinsam soll die soziale und kulturelle Arbeit in Klarenthal weiterentwickelt werden. Hierfür liefern die Untersuchungen der Landeshauptstadt Wiesbaden zum Sozialraum-Profil Klarenthal wichtige Hinweise. Aufgabe der Stadtteilkonferenz wird sein, die dort aufgezeigten Problembereiche zu analysieren und Herausforderungen anzunehmen. Die stetig wachsende Einwohnerzahl geht einher mit einem zunehmenden Anteil an Menschen mit Migrationshintergrund. Einen rasanten Anstieg verzeichnen sowohl der Anteil junger Menschen wie auch der der Seniorinnen und Senioren. Auffällig ist aber, dass sich die vielen unterschiedlichen Kulturen im öffentlichen Leben unseres Stadtteils nicht widerspiegeln. Strategien und Konzepte zu entwickeln, wie diese Menschen für das Zusammenleben im Stadtteil gewonnen werden können, ist eine der vielen Herausforderungen für die Stadtteilkonferenz.
Unsere Termine: Donnerstag, 8. November 2018, 11:00 Uhr; Donnerstag, 7. Februar 2019, 13:00 Uhr; Donnerstag, 23. Mai 2019, 11:00 Uhr, jeweils in St. Klara.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 191 STA 01

Beginn: Do., 08.11.2018, 13:30 - 15:00 Uhr

Dauer: 3

Kursort: Katholische Kirchengemeinde St. Klara, Graf-von-Galen-Str. 3

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

St. Klara Graf-von-Galen-Str. 3
65197 Wiesbaden
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
08.11.2018
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Graf-von-Galen-Str. 3, Katholische Kirchengemeinde St. Klara, Graf-von-Galen-Str. 3
Datum
07.02.2019
Uhrzeit
13:00 - 15:00 Uhr
Ort
Datum
23.05.2019
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort




Den Suchbegriff eingeben und einfach Enter drücken.