/ Kursdetails

Positiv denken - aber wie?

Positiv denken - aber wie? Wir alle haben es oft gehört: "Denke doch einfach positiv!" Sind wir aber in einem Problem, im Schmerz, in Einsamkeit oder Hoffnungslosigkeit gefangen, scheint uns das unmöglich. Unsere Schwierigkeit ist ja gerade, dass wir aus unseren Gedankenmustern nicht aussteigen können. Durch einfache Entspannungs- und Meditationsübungen lernen wir, Abstand zu unseren negativen Gedanken und Gefühlen zu gewinnen und sie loszulassen. Wenn sich die Gedanken legen, die uns unruhig und unglücklich machen, erfahren wir einen tiefen inneren Frieden. Wir fühlen, dass wir eine Oase des Friedens und der Freude in uns haben, mit der wir uns jederzeit verbinden können. Diese Erfahrung hat das Potenzial unser Leben positiv zu verwandeln.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 192KUFIT66

Beginn: Sa., 19.10.2019, 15:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Bewegungscafé Hermann-Brill-Str. 4

Gebühr: 22,00 € (inkl. MwSt.)

STT; Bewegungscafé Hermann-Brill-Str. 4
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
19.10.2019
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Bewegungscafé Hermann-Brill-Str. 4


Abgelaufen


Den Suchbegriff eingeben und einfach Enter drücken.